Jannes Cordes

Als gelernter Erzieher und studierter Sozialarbeiter erkenne ich immer wieder Parallelen zu meiner Arbeit als Hypnose-Coach.

Es geht um den Blick auf den Menschen:

Was macht ihn aus? Was sind seine Potenziale? Was sind seine Bedürfnisse und Ziele? Dies mit meinem Gegenüber zu erarbeiten und gemeinsam Erfolge zu erzielen motiviert mich für meine Arbeit.

Nach langjähriger Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Menschen, denen ich unterstützend, fördernd und beratend zur Seite stand, möchte ich Menschen nun auch dabei begleiten, mit Hilfe der Hypnose ihr Leben gezielt zu verbessern. 

Ich begegne Dir jederzeit wertschätzend, interessiert und empathisch, um durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, den größtmöglichen Erfolg für Dich und Deine Situation zu erreichen.





Über mich

Ausbildungen:

- staatlich anerkannter Erzieher

- staatlich anerkannter Sozialarbeiter- Studienschwerpunkt „Beratung“

  -> Bachelorarbeit zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation


Bisherige Tätigkeitsschwerpunkte:

- Arbeit mit Kindern im Elementarbereich

- Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit traumatischen frühkindlichen Erlebnissen
- Arbeit in der Jugend- und Erziehungshilfe

- Beratung von Erwachsenen in herausfordernden Lebenssituationen

Wie kam ich zur Hypnose?

Im Rahmen einer Hypnose- Show, bin ich das erste mal auf das Thema "Hypnose" aufmerksam geworden. Danach ließ es mich nicht mehr los. "Funktioniert das wirklich, was da gerade geschieht? Das grenzt ja an Zauberei!"
Und kann man Hypnose wirklich auch sinnvoll abseits einer Bühne einsetzen, um Menschen beim Lösen ihrer Probleme und Erreichen ihrer Ziele zu helfen?
Ich lernte aus unzähligen Büchern, Foren und Videos und bemerkte schnell - ja, das funktioniert wirklich!
Nachdem ich autodidaktisch die Grundlagen lernte und die ersten Menschen in ihre Hypnose führte, nahm ich an verschiedensten Seminaren unterschiedlicher Anbieter teil, um mein Wissen so vielschichtig wie möglich zu erweitern. Neben Ausbildungsinhalten speziell zur Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung und Stressreduzierung beschäftigte ich mich besonders ausführlich mit der ursachenorientierten/ auflösenden Hypnose, weil ich hiermit Menschen, die seit vielen Jahren mehr oder weniger vergeblich an ihren Problemen arbeiten, innerhalb kürzester Zeit und bei verschiedensten Anliegen helfen kann. 
Manchmal dachte ich dabei tatsächlich an die oben beschriebene Zauberei. Mittlerweile bin ich zertifizierter Hypno- Coach und kann erfolgreich auf viele Erfahrungen, sowie ein breit gefächertes Repertoire an Hypnosefertigkeiten und Fähigkeiten zurückgreifen.


Wusstest Du, dass...

... Hypnose in Ländern wie Frankreich von Krankenkassen längst anerkannt ist? 

   

... in Deutschland viele Zahnärzte ihre Patienten erfolgreich unter Hypnose behandeln? 

   

... Hypnose als eines der ersten Selbstheilungsverfahren in der Geschichte der Menschheit gilt? 

   

... Hypnose als Ersatz für Narkose bei Operationen eingesetzt wird, um Nebenwirkungen zu vermeiden? 

   

... nach wissenschaftlichen Erkenntnissen alle Menschen zur Trance fähig sind? 

   

... Selbsthypnose leicht erlernbar und im Alltag effektiv anwendbar ist?

Was ist Hypnose?


Hypnose ist eine Möglichkeit, einen Trancezustand zu erreichen. Trance bedeutet nicht in einem „normalen Wachzustand“, sondern in einem Zustand, der die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein ermöglicht. Das Unterbewusstsein kannst Du Dir wie eine riesige Festplatte vorstellen, die alle Situationen, Emotionen und Gefühle, die Du im Laufe deines Lebens erlebt hast, abgespeichert hat. Während dieser Trance wirst Du viel fokussierter sein und Dich mit deinen Gefühlen verbunden fühlen. Du wirst merken, dass innere Blockaden nicht mehr von Deinem Bewusstsein aufrecht erhalten werden, sodass Du viel einfacher Zugang zu Deinem inneren (unterbewussten) Denken findest. Eine gesunde Eigenmotivation, sowie die Bereitschaft, sich mit den eigenen Gefühlen auseinanderzusetzen sollte daher von Dir mitgebracht werden. Ich, als Dein Hypnosecoach, begleite Dich durch diese Situationen und helfe Dir dabei, den Ursachen auf den Grund  zu gehen und diese neu zu bewerten, um Probleme dauerhaft zu lösen. 
Während der Hypnose bekommst Du alles mit und kannst normal sprechen. Du hast jederzeit die volle Kontrolle über Dich, Deinen Körper und alles was du sagst.

Gerade für Veränderungsarbeit ist es wichtig zu wissen, dass der Verstand während der Hypnose nicht ausgeschaltet wird, sondern aktiv in den Dialog mit dem Unterbewusstsein treten kann.


Gerne beantworte ich Dir alle Fragen, die Du zu einer Hypnose hast, bei einer ersten Kontaktaufnahme. Ich werde Dir zeigen, dass Du vor einer Hypnose keine Angst haben musst.